Die Region Soesteniederung

Logo Leaderregion Soesteniederung

Eine starke Region arbeitet an ihrem Image

Die Soesteniederung ist eine wirtschaftlich dynamische Region mit einem Schwerpunkt im Agrar-Sektor. Die naturräumliche Abgrenzung der Region stellt das kleine Flüsschen Soeste dar, das der Region ihren Namen gibt und das Gebiet von südöstlicher in nordwestlicher Richtung durchfließt. Historisch betrachtet gehört die Region zum sog. Oldenburger Münsterland, einer katholisch geprägten Region, die heute durch die Landkreise Cloppenburg und Vechta gebildet wird. Die Region Soesteniederung umfasst die Städte Cloppenburg und Friesoythe sowie die Gemeinden Bösel, Cappeln, Emstek, Garrel, Molbergen und Saterland. Die Region Soesteniederung ist erstmalig in der EU-Förderperiode 2014-2020 LEADER-Region geworden. 

Mit der Bewerbung und Anerkennung als LEADER-Region in der Förderperiode 2023-2027 soll die positive Entwicklung der Region weiter vorangetrieben und begonnene Ansätze zukunftsorientiert fortgeführt werden.

Gebietskulisse Karte Soesteniederung

Frau Harms

Fax: 04471 79 03
C.09

Herr He­di­cke

Eschstraße 29, 49661 Cloppenburg
Fax: 04471 79 03
C.01