Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Matthias Dirks
Tel: 04471/15-542
Fax: 04471/15610
Raum: 1.044

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Stellenangebote

Artikel vom 12.01.2019 | zurück zur Übersicht

Brandschutzprüfer (m/w/d) gesucht

Der Landkreis Cloppenburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Brandschutzprüfer (m/w/d)

in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der hauptamtlichen Brandschau (Brandverhütungsschau nach § 27 NBrandSchG)
  • Überprüfung von baulichen Anlagen, von denen erhöhte Brandgefahr ausgeht
  • Mitwirkung im Baugenehmigungsverfahren zum baulichen Brandschutz
  • Prüfung von Brandschutznachweisen und –konzepten (insbesondere bei Sonderbauten im landwirtschaftlichen, gewerblichen und industriellen Bereich)
  • Beratung von Bauherren und Planern in Bezug auf den vorbeugenden Brandschutz
  • Brandschutzunterweisung für Mitarbeiter kreiseigener Liegenschaften

Eine umfangreiche Einweisung in die Tätigkeit wird gewährleistet.

Ihr Profil:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hoch-/Fachhochschulstudium der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen oder Sicherheitstechnik mit dem Schwerpunkt Brandschutz oder einen vergleichbaren Studienabschluss. Sie sind zudem Mitglied einer freiwilligen Feuerwehr und besitzen die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten. Darüber hinaus besitzen Sie fundierte Kenntnisse im Bereich des vorbeugenden und abwehrenden Brandschutzes sowie im Bereich von anlagentechnischen Brandschutzeinrichtungen wie z.B. Rauch- und Wärmeabzugsanlagen. Der Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft zum Einsatz des eigenen PKWs gegen eine Fahrtkostenerstattung nach dem Bundesreisekostengesetz werden vorausgesetzt.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit viel Eigenverantwortung. Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 11 TVöD. Daneben erwerben Sie eine Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst (VBL). In unserer Betriebskindertagesstätte halten wir komfortable Betreuungsmöglichkeiten für Ihre Kinder bis zu drei Jahren vor.

Interesse geweckt?
Wir freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen, Qualifikationsnachweisen bis spätestens zum 02.02.2019. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sehen wir mit besonderem Interesse entgegen.

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte nur als unbeglaubigte Kopien ein und verwenden Sie keine Mappen/Klarsichtfolien, da die Unterlagen nicht zurückgesandt, sondern drei Monate nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens datenschutzgerecht vernichtet werden.

Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail an w.grotjan@lkclp.de senden. Bitte fassen Sie dabei alle Anhänge zu einer Datei zusammen.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Grötzschel, Ordnungsamt, zur Verfügung. Sie erreichen ihn unter Tel.: 04471/15-301, E-Mail: groetzschel@lkclp.de. Ansprechpartnerin im Amt für Zentrale Aufgaben und Finanzen ist Frau Grotjan, Tel.: 04471/15-637, E-Mail: w.grotjan@lkclp.de.

Hinweise zum Datenschutz:
Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung erfolgt gemäß den einschlägigen Datenschutzvorschriften. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie auf unserer Seite Datenschutz

Landkreis Cloppenburg
10 - Amt für Zentrale Aufgaben und Finanzen
Postfach 14 80
49 644 Cloppenburg