Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Matthias Dirks
Tel: 04471/15-542
Fax: 04471/15610
Raum: 1.044

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Stellenangebote

Artikel vom 07.07.2018 | zurück zur Übersicht

Beamtinnen/Beamte (Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt) oder Verwaltungsfachwirtinnen/Verwaltungsfachwirte gesucht

Der Landkreis Cloppenburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Beamtinnen/Beamte der Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt oder Verwaltungsfachwirtinnen/Verwaltungsfachwirte

in Vollzeit für Besoldungsgruppe A9/A10 bzw. Entgeltgruppe 9b TVöD.

Ihr Profil:
Einstellungsvoraussetzung ist die Laufbahnbefähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 (ehemals gehobener allgemeiner Verwaltungsdienst), der Bachelor of Arts mit Studienschwerpunkt „Allgemeine Verwaltung“ oder „Öffentliche Verwaltung“/die Prüfung zur Dipl.-Verwaltungswirtin/zum Dipl.-Verwaltungswirt oder die Prüfung zur Verwaltungsfachwirtin/zum Verwaltungsfachwirt (Angestelltenprüfung II im öffentlichen Dienst).

Sie sind durchsetzungsfähig, entscheidungsfreudig und werden eigeninitiativ tätig. Darüber hinaus zeigen Sie Verantwortungsbewusstsein und haben Interesse an Teamarbeit.

Unser Angebot:
Wir bieten interessante und abwechslungsreiche Arbeitsplätze mit viel Eigenverantwortung sowie der Möglichkeit zur Teilnahme an vielfältigen Fortbildungsangeboten. Die Einstellung erfolgt je nach den persönlichen Voraussetzungen im Beamtenverhältnis (Besoldungsgruppe A9/A10) bzw. in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (Entgeltgruppe 9 bTVöD).

In unserer Betriebskindertagesstätte halten wir komfortable Betreuungsmöglichkeiten für Ihre Kinder bis zu drei Jahren vor.

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung bis spätestens zum 31.07.2018.

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte nur als unbeglaubigte Kopien ein und verwenden Sie keine Mappen/Klarsichtfolien, da die Unterlagen nicht zurückgesandt, sondern nach einer Aufbewahrungsfrist von 3 Monaten nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens datenschutzgerecht vernichtet werden. Sofern Sie an einer Teilzeitbeschäftigung interessiert sind, wird um Angabe des möglichen zeitlichen Umfangs gebeten.

Evtl. Rückfragen richten Sie bitte an Frau Grotjan, Amt für Zentrale Aufgaben und Finanzen, Tel.: 04471/15-637, E-Mail: w.grotjan@lkclp.de.

Hinweise zum Datenschutz:

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung erfolgt gemäß den einschlägigen Datenschutzvorschriften.

 

Landkreis Cloppenburg
10 - Amt für Zentrale Aufgaben
Postfach 14 80
49661 Cloppenburg