Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Wiebke Grotjan
Tel: 04471/15-637
Fax: 04471/15610
Raum: 1.045

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Stellenangebote

Artikel vom 30.09.2017 | zurück zur Übersicht

Sozialarbeiter/in (B. A.) oder Dipl.-Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagogen/in (B. A.) oder Dipl.-Sozialpädagogen/in oder Dipl.Pädagogen/in gesucht

Ihre Aufgaben:
Das Tätigkeitsfeld umfasst alle Maßnahmen nach dem Gesetz über die Wahrnehmung behördlicher Aufgaben bei der Betreuung Volljähriger, wobei der Schwerpunkt auf die sozialpädagogische Sachverhaltsermittlung für Betreuungen liegen wird.

Ihr Profil:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium, sind eine verantwortungsbewusste, einsatzfreudige und flexible Persönlichkeit mit freundlichem und fachlich versiertem Auftreten. Die Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit im Team sowie mit anderen Diensten und Einrichtungen ist vorhanden. Sie sind im Besitz des Führerscheins Klasse B und sind bereit, Ihren privaten Pkw für dienstliche Zwecke einzusetzen. Die Fahrtkosten werden nach den Vorschriften des Bundesreisekostengesetzes erstattet.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung mit flexibler und familienfreundlicher Arbeitszeitregelung, die Ihnen eine gute Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf ermöglicht. In unserer Betriebskindertagesstätte halten wir komfortable Betreuungsmöglichkeiten für Ihre Kinder bis zu drei Jahren vor.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt leistungsgerecht nach den Vorschriften in Entgeltgruppe S 12 TVöD.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens zum 28.10.2017. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte (Nachweis erforderlich) bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte nur als unbeglaubigte Kopien ein und verwenden Sie keine Mappen/Klarsichtfolien, da die Unterlagen nicht zurückgesandt, sondern nach einer Aufbewahrungsfrist von 3 Monaten nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens datenschutzgerecht vernichtet werden.

Evtl. Rückfragen richten Sie bitte an Herrn Dr. Tabeling, Gesundheitsamt: 04471/15-409, E-Mail tabeling@lkclp.de oder Frau Middelbeck, Amt für Zentrale Aufgaben und Finanzen, Tel. 04471/15-170, E-Mail: middelbeck@lkclp.de.

Landkreis Cloppenburg
10 - Amt für Zentrale Aufgaben und Finanzen
Postfach 14 80
49644 Cloppenburg