Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Sabine Uchtmann
Tel: 04471/15-447
Fax: 04471/15100
Raum: 1.048
Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.047

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Pressemitteilungen

Artikel vom 30.08.2017 | zurück zur Übersicht

Haben Sie ein Stunde Zeit? Ehrenamtliche Seniorenbegleitungen helfen den Alltag zu meistern - 2. Infoveranstaltung

Noch Plätze frei für Qualifizierung – Infoveranstaltung am 05. September 2017

Landkreis Cloppenburg - Wenn Sie Freude am Kontakt zu älteren Menschen haben und mehr über deren Lebenswelt und Veränderungen im Alter wissen möchten, können Sie an einer zertifizierten Qualifizierung zum DUO – ehrenamtliche/r Seniorenbetreuerin bzw. Seniorenbetreuer teilnehmen. Der Seniorenstützpunkt für den Landkreis Cloppenburg bietet in der Sportschule Lastrup diesen Kurs für Interessierte, besonders aus den Gemeinden Cappeln, Essen, Lastrup, Lindern, Löningen und Molbergen an.

„Wir suchen Männer und Frauen aller Altersgruppen, die einfach mal eine Stunde Zeit haben und damit einer älteren Dame oder einem älteren Herren eine große Freude machen. Selbstverständlich werden die ausgebildeten DUOs in ihrer Heimatgemeinde eingesetzt, um so einen wichtigen Beitrag zur Dorfentwicklung zu leisten“, betont Elisabeth Hermes vom Seniorenstützpunkt.

Viele ältere Menschen wünschen sich in ihrer vertrauten Umgebung Unterstützung und Ansprache. Hier kommen DUOs zum Einsatz. Sie begleiten den älteren Menschen bei Sparziergängen bzw. Ausflügen, Einkäufen, zu Ärzten und Behörden, führen Gespräche oder sind einfach nur da. Die Anzahl und Länge der ehrenamtlichen Einsätze kann individuell gestaltet werden, z.B. 1x wöchentlich.

Zu einer Informationsveranstaltung lädt der Seniorenstützpunkt am

  1. September um 10:00 Uhr in die Sportschule Lastrup, Bokaer Str. 30 in Lastrup ein.

Der Qualifizierungskurs findet ab dem 12. September an fünf Terminen jeweils dienstags in der Zeit von 8:45 bis 16:45 Uhr ebenfalls in der Sportschule Lastrup statt. Die Teilnehmenden absolvieren zusätzlich ein 20-stündiges Praktikum, wobei bereits geleistete ehrenamtliche Tätigkeiten mit Senioren angerechnet werden können.

Die Kosten in Höhe von 390 € übernimmt das Land Niedersachsen.

Anmeldungen für die Infoveranstaltung sowie die Qualifizierung nimmt der Seniorenstützpunkt (Tel: 04471/910871) entgegen.