Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Sabine Uchtmann
Tel: 04471/15-447
Fax: 04471/15100
Raum: 1.048
Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.047

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Pressemitteilungen

Artikel vom 30.08.2017 | zurück zur Übersicht

Gesundheitsamtsleiterin Dr. Elisabeth Blömer verabschiedet

Erster Kreisrat Ludger Frische (rechts) verabschiedete gemeinsam mit dem Personalratsvorsitzenden Klemens Sieverding Dr. Elisabeth Blömer

Landkreis Cloppenburg - Nach 35-jähriger Tätigkeit in der Kreisverwaltung wechselt die Leiterin des Gesundheitsamtes Cloppenburg, Dr. Elisabeth Blömer, in den Ruhestand. Sie wurde nun im Rahmen einer Feierstunde vom Ersten Kreisrat Ludger Frische, Kolleginnen und Kollegen sowie zahlreichen Weggefährten feierlich verabschiedet.

Nach Studium, Assistenzzeiten und Promotion kam Dr. Elisabeth Blömer am 1. September 1982 zum Landkreis Cloppenburg.

Sie absolvierte zusätzlich zahlreiche Fortbildungen im Bereich Psychotherapie, der Sozialmedizin und qualifizierte sich zur Ärztin für öffentliches Gesundheitswesen weiter.

Nach Ihrer Ernennung zur Medizinaldirektorin übernahm sie ab dem 1. September 1999 die Leitung des Gesundheitsamtes in der Kreisverwaltung. 2003 wurde sie dann in dieser Position zur Leitenden Medizinaldirektorin ernannt.

Ihre breit gefächerten Qualifikationen setzte sie zielstrebig und erfolgreich in der täglichen Arbeit ein und entwickelte damit das Leistungsspektrum und die Struktur in der Gesundheitsverwaltung zukunftsgewandt weiter.

Frische würdigte Dr. Blömer als eine ausgewiesene Expertin, die ihre Ziele außergewöhnlich engagiert, zielstrebig und bisweilen hartnäckig verfolgt habe. Sie habe sich immer motiviert allen neuen Herausforderungen und Themen gewidmet und mit einem großen Netzwerk dafür gesorgt, dass das Gesundheitsamt gut aufgestellt an Ihren Nachfolger, Dr. Daniel Tabeling, übergeben werden kann.

Frische dankte Dr. Blömer für die langjährige verantwortungsvolle Tätigkeit in der Kreisverwaltung. Verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft überreichte er ihr die Urkunde über die Versetzung in den Ruhestand sowie ein Geschenk des Hauses. Kolleginnen und Kollegen, Personalrat sowie Weggefährten schlossen sich den guten Wünschen an und bedachten Dr. Blömer ebenfalls mit Aufmerksamkeiten.