Aktuelles & Presse

Hier finden Sie Aktuelles wie Ausschreibungen, Bekanntmachungen, Presseartikel, Standorte der Geschwindigkeitsmessung etc. des Landkreises Cloppenburg ...

Sabine Uchtmann
Tel: 04471/15-447
Fax: 04471/15100
Raum: 1.048
Frank Beumker
Tel: 04471/15-635
Fax: 04471/15100
Raum: 1.047

Kreishaus
Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Telefon: 04471 / 15-0

montags - freitags:
08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Pressemitteilungen

Artikel vom 08.05.2017 | zurück zur Übersicht

Patientenverfügung, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht - muss ich die wegen der neuen Rechtsprechung überarbeiten?

Das Thema „Vorsorgevollmachten“ ist für jede Generation aktuell - jeder kann davon betroffen sein, auch junge Menschen nach Operationen, Krankheiten oder Unfällen.

Deshalb sollte jeder für sich festlegen, was er will und von wem er betreut werden möchte, oder in einer Patientenverfügung festlegen, wie weit die Medizin im eigenen Falle gehen darf, welche lebenserhaltenden Maßnahmen gewünscht werden und welche nicht.

Hinweise, wie man in diesen Fällen optimal Vorsorge für sich treffen kann, erhalten Sie in einem Vortrag, zu dem der Kreisverband Cloppenburg des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, am Dienstag, den 30. Mai 2017, 18.30 Uhr, in den Sitzungssaal 1 des Kreishauses, Eschstraße 29, 49661 Cloppenburg, einlädt.

Der Cloppenburger Rechtsanwalt und Notar Herbert Hauke wird Ihnen einen umfassenden Überblick über die rechtlichen Bestimmungen zu Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung geben und dabei ausführlich auf die aktuelle Rechtsprechung eingehen.

Die Teilnahme an dem Vortrag ist kostenlos und unverbindlich, alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Begrüßen wird Sie der stellvertretende Landrat und Vorsitzende des Kreisverbandes Cloppenburg, Hermann Schröer.